icon recherche

Familienzulagenrechner

Am 1. August 2016 wurde das System der Familienzulagen in Luxemburg reformiert.
Um Ihnen eine Vorstellung davon zu geben, welchen Betrag Sie erhalten können, bietet diegrenzgaenger.lu Ihnen einen Kindergeldrechner an.

Was hat sich durch die Reform geändert?
Familienzulagen

Seit dem 1. August 2016 ist die Höhe der Familienbeihilfe nicht mehr abhängig von der Anzahl der Kinder, sondern auf 265 Euro pro Kind (einschließlich des Bonus) festgelegt.
Dieser neue Betrag gilt nicht für Kinder, die bereits vor dem 1. August Familienzulagen erhielten, sondern nur für Kinder, die nach dem Inkrafttreten der Reform geboren wurden oder nach Luxemburg kamen, oder für Kinder von Grenzgängern, die nach diesem Datum in Luxemburg arbeiten. Eine Ausnahme bilden die Kinder, die automatisch auf das neue System umsteigen, auch wenn sie vor dem 1. August 2016 geboren wurden.

Altersabhängigkeit

Die Alterserhöhung hat sich jedoch für alle Kinder geändert, auch für diejenigen, die vor dem 1. August Kindergeld erhalten haben. Sie beträgt 20 Euro für Kinder zwischen 6 und 11 Jahren und 50 Euro für Kinder über 12 Jahren.

Schulanfangsgeld

Auch das Schulgeld wird reformiert und betrifft alle Kinder..
Für jedes gleichaltrige Kind wird ein einziger Betrag gezahlt, nämlich 115 Euro für Kinder zwischen 6 und 11 Jahren und 235 Euro für Kinder ab 12 Jahren.

Kinder, die vor dem 1. August 2018 geboren worden sind
Kinder, die nach dem 1. August 2016 geboren worden sind