logo site
icon recherche
Forum / Allgemeines

Demo gegen die AFD geplant?  

Profilbild von
Vera79
1673 Messages

Offline

3 Monaten  ago  

Hallo Zusammen,

Weiss jemand wann und wo hier in unserer Gegend eine Demo gegen die AFD geplant ist? In vielen grossen Städten passiert das endlich schon und ich hoffe auch hier bald.

Danke,

Vera


Profilbild von
Grenzgaenger2014
221 Messages

Offline

3 Monaten  ago  

Eine Demo gegen die Ampel wäre wohl angebrachter.


Profilbild von
Borderwalker
1 Messages

Offline

3 Monaten  ago  
Posted by: Grenzgaenger2014

Eine Demo gegen die Ampel wäre wohl angebrachter.

Die Proteste der Landwirte haben das ja ausgiebig getan,

 

Gegen die AfD im Speziellen und Rechtsextremismus im Allgemeinen wurde in Trier am 15.1. demonstriert, was wohl sehr kurzfristig angesetzt war. Wüsste aktuell nichts von konkreten weiteren Terminen, aber gerne hier teilen falls sich da was tut.


Profilbild von
Vera79
1673 Messages

Offline

3 Monaten  ago  
Posted by: Grenzgaenger2014

Eine Demo gegen die Ampel wäre wohl angebrachter.

@Grenzgänger2014: Demokratie lebt von Meinungsvielfalt und das unterstütze ich voll und ganz. Allerdings bin ich gegen demokratiegefährdendes Gedankengut. 


Profilbild von
Hugo1
233 Messages

Offline

3 Monaten  ago  

Hinter solchen Äußerungen steht oft eine Haltung, die ich politisch eher im rechten Spektrum verorte. Ich frage mich, wie du es im Luxemburg der kulturellen Vielfalt und Farbigkeit aushältst. 


Profilbild von
Heddesdorf
11 Messages

Offline

3 Monaten  ago  

Leute, Leute, Leute... Immer nur schwarz und weiß... Es gibt kaum noch Diskussionsraum... Egal was man sagt... Traurig 


Profilbild von
obitwo
324 Messages

Offline

3 Monaten  ago  

Aus dem Grundsatzprogramm:

"Die Alternative für Deutschland betrachtet den bloßen Schutz der europäischen Außengrenzen als unzureichend und fordert den Aufbau eines flächendeckenden deutschen Grenzschutzes unter dem Dach der Bundespolizei. An Deutschlands Außengrenzen sollen wieder betriebsbereite Grenzübergangsstellen bereitstehen."

Der "Grenzgänger" will sich also offenbar selbst "abschaffen" 😀 

In diesem Zusammenhang - auch für die Bauern hat man etwas Nettes parat:

"Die AfD lehnt Subventionen generell ab. Wir wollen gleiche Regeln für alle – ob groß, ob klein, in jeder Branche. Unser Ziel ist ein schlanker, aber starker Staat."

"Landwirtschaft: Mehr Wettbewerb, weniger Subventionen"

 

 

 


Profilbild von
Vera79
1673 Messages

Offline

3 Monaten  ago  

@Obitwo: Danke für die Hinweise! 

Hier gibt's noch mehr Fakten zum Inhalt jener Partei:  https://afdnee.de/faktencheck/  


Profilbild von
Grenzgaenger2014
221 Messages

Offline

3 Monaten  ago  

Herrlich wie hier teilweise direkt abgeleitet wird, dass ich die AFD supporte (was definitiv nicht der Fall ist).

Hier ging es zunächst mal um die Priorisierung das aktuelle Chaos zu beseitigen bevor man grossflächig andere Baustellen angeht. Es gibt auch noch andere Parteien als die aktuelle Regierung und die AFD, das nur am Rande...


Profilbild von
Vera79
1673 Messages

Offline

3 Monaten  ago  
Posted by: Grenzgaenger2014

 

Hier ging es zunächst mal um die Priorisierung das aktuelle Chaos zu beseitigen bevor man grossflächig andere Baustellen angeht. 

Nein, darum ging es in meinem 1. Posting NICHT. Es geht darum herauszufinden wann und wo hier in der Region Demo(s) gegen die AFD organisiert sind denn da werde ich auf jeden Fall dran teilnehmen. 

 


Profilbild von
Nopp
Eine Stadt im Saarland :-) | Deutschland | 12 Messages

Offline

3 Monaten  ago  

@Vera79, was verstehst Du unter "hier in der Region"?

Wenn ich richtig informiert bin, fand ja erst eine große in Saarbrücken statt.


Profilbild von
Grenzgaenger2014
221 Messages

Offline

3 Monaten  ago  

Schon klar. Das war ja auch auf meinen Post bezogen...


Profilbild von
Vera79
1673 Messages

Offline

3 Monaten  ago  

Irgendwie trudeln hier jetzt Posts rein die schon an den Vortagen geschrieben wurden ... naja, whatever.

Also: 

1. Region: Mir egal, ich fahre von Bitburg bis Saarbrücken oder so, das Thema ist mir einfach sehr wichtig

2. Die Demo am Montag habe ich leider verpasst aber das war mein Auslöser für den Post hier

3. Nicht jeder hat Zugriff auf soziale Medien (wie z.B. meine Mutter) oder will das. Insofern könnt ihr aus meiner Sicht diesen Post benutzen um angemeldete, legale Demos zu veröffentlichen 


Profilbild von
Manta1
51 Messages

Offline

3 Monaten  ago  

Schade, dass keiner gegen die Linksextremisten und Hamas-Versteher in der Zahl auf die Straßen gehen. Das BSW und Sahra Wagenknecht beinhaltet radikal marxistische und maosistische Gedanken und gehört genauso bekämpft.

Genauso sollten viel mehr Menschen gegen die ausmelken der Arbeitnehmer und die überbordenden Sozialkosten auf die Straßen gehen, dafür ist der Deutsche aber zu faul. Lieber jammert er rum. Aber bei Gratismutaktionen ist der vorne dabei.

 


Profilbild von
Manta1
51 Messages

Offline

3 Monaten  ago  

Hugo, die Luxemburger, also die Bio-Luxemburger, wie man das ja schön nennt, die sind überhaupt nicht Multikulti. Eine Menge davon sind es nicht.