logo site
icon recherche
Forum / Steuern und Finanzen

Zinsen auf Steuerrückzahlungen  

Profilbild von
Tuta
84 Messages

Offline

4 Jahren  ago  

In Deutschland muss man ja Zinsen zahlen, wenn man Steuern zu spät zahlt. (0.5% pro Monat/6% pro Jahr ab 15 Monate nach Ende des Steuerjahres). Umgekehrt bekommt man Zinsen, wenn eine Rückzahlung sehr spät kommt (gleiche Bedingungen).

Weiss jemand, wie das in Luxemburg ist? Gibt es dort eine analoge Regelung?


Profilbild von
Vera79
1673 Messages

Offline

4 Jahren  ago  

Ja, es gibt eine analoge Regelung.


Profilbild von
Tuta
84 Messages

Offline

4 Jahren  ago  

Vielen Dank Vera,

hast Du Details und/oder eine Quelle dazu?


Profilbild von
Profilbild von
Tuta
84 Messages

Offline

4 Jahren  ago  

Danke für den link,

der Artikel ist klar, wenn es um zu spät geleistete Steuerzahlungen geht, hier sind 0,6%/Monat zu zahlen und wohl auch sofort nach Fälligkeit gem. Steuerbescheid.

Für den umgekehrten Fall steht dort nur der Satz"Es bleibt anzumerken, dass das Steueranpassungsgesetz für den Staat die Möglichkeit ausschließt, Zinsen auf erstattete Steuern zu zahlen."Der bezieht sich aber auf die Abrechnung zum Steuerbescheid und daraus fällige Rückzahlungen.

In meinem Fall warte ich seit März 2017 auf die Rückzahlung von Steuern für 2015 (Hier wurde nach langer Auseinandersetzung mit dem deutschen FA geklärt, dass Deutschland das Besteuerungsrecht hat.).  Sachstandsanfrage im August 2019 ergab nur "Wird derzeit noch nicht bearbeitet".

Wenn Luxemburg Zinsen zahlt, hätte ich keine Eile mit der Rückzahlung.


Profilbild von
Vera79
1673 Messages

Offline

4 Jahren  ago  

Ich hab's schon erlebt, das Steueramt zahlt die Zinsen.


Profilbild von
ondskapt
420 Messages

Offline

4 Jahren  ago  

@Vera79: Hattest du denn die Zinsen reklamiert oder bekamst du die bei der Rückzahlung automatisch mit zurückerstattet?? Ich war auch mal in dem Fall (3 Jahre musste ich warten) und bakam keine Zinsen angerechnet...


Profilbild von
Vera79
1673 Messages

Offline

4 Jahren  ago  

@Ondskapt: Kam bei mir automatisch inkl. Berechnungsgrundlage .... war allerdings auch keine 3 Jahre