icon recherche
Politik

Immer weniger Firmen melden freie Stellen bei der Adem

Obwohl es in Krisenzeiten nicht einfach ist, einen Job zu finden, stellen viele Luxemburger Unternehmen Leute ein. Einziger Haken an der Sache ist, dass freie Stellen nicht bei der Adem gemeldet werden.

Veröffentlicht par KaptanListe die 24/12/2009 | 1.334 Ansichten

Immer weniger Firmen melden freie Stellen bei der Adem

Obwohl es in Krisenzeiten nicht einfach ist, einen Job zu finden, stellen viele Luxemburger Unternehmen Leute ein. Einziger Haken an der Sache ist, dass freie Stellen nicht bei der Adem gemeldet werden. Lediglich bei sieben Prozent der Einstellungen von Privatunternehmen in Luxemburg, ist die Arbeitsverwaltung Adem die vermittelnde Instanz von Bewerbern. Dies geht aus einer aktuellen Studie von Ceps/Instead hervor. Demnach setzen die Firmen anscheinend kein großes Vertrauen in das Arbeitsamt. Nur 40 Prozent der freien Stellen werden bei der Arbeitsverwaltung angegeben. Grund dafür ist offenbar das fehlende Vertrauen der Firmen in die staatliche Arbeitsverwaltung Adem, auch wirklich qualifizierte Bewerber zu vermitteln.

Zweimal die Woche , Erhalten Sie den kostenlosen Newsletter von diegrenzgaenger.lu

Anderswo im Internet