icon recherche
Mobilität

Fahrrad-Pendler: Luxemburg lobt 16.000 Euro aus

"Steigen Sie zwischen dem 15. Mai und dem 31. Juli 2021 auf Ihr Fahrrad und treten Sie mindestens 15 Tage lang in die Pedale" - so lautet der Wettbewerb, den die Regierung in Luxemburg ausgeschrieben hat.

Veröffentlicht par Eddy Thor die 14/05/2021 | 2.221 Ansichten

MVOS (Mam Vëlo op d’Schaff) ist ein vom Ministerium für Mobilität und öffentliche Arbeiten organisierter Wettbewerb mit dem Ziel, das Fahrrad als Verkehrsmittel zu fördern.

Die 13. Ausgabe des jährlichen “Mam Vëlo op d’Schaff oder an d’Schoul” – mit dem Fahrrad zur Arbeit – findet zwischen dem 15. Mai und 31. Juli 2021 statt.
Jeder kann bei der Aktion mitmachen.
Viele Grenzgänger radeln schon mehrmals in der Woche mit dem Fahrrad, meist einem E-Bike, nach Luxemburg zur Arbeit.
Warum also dafür nicht belohnt werden?

Diese bewusstseinsbildende Aktion konzentriert sich auf die Teilnahme und nicht auf die Leistung und zielt darauf ab, die individuelle Autonutzung zugunsten eines Fahrrad- und multimodalen Reflexes zu mäßigen.

Um längere Strecken zu bewältigen ist es möglich, verschiedene Verkehrsmittel kombinieren, und so nur einen Teil der Strecke mit dem Fahrrad zurücklegen.

Die Teilnahme ist ganz einfach: Bilden Sie ein Team aus zwei bis vier Personen, registrieren Sie sich unter www.mvos.lu und fahren Sie mindestens 15 Tage im Challenge-Zeitraum mit dem Rad zur Arbeit oder zur Schule.

Es winken Preise…

Die Teilnehmer können nicht nur einen persönlichen Erfolg, sondern auch einen der sagenhaften Preise im Wert von mehr als 16.000 Euro gewinnen!

Jedes qualifizierte Team hat die Chance, einen der ausgelobten Preise zu gewinnen, darunter zwei Hauptpreise mit Gutscheinen im Gesamtwert von 2.500 Euro (Andy Schleck Cycles) oder eine Radreise durch das Großherzogtum für vier Personen mit drei Übernachtungen im Gesamtwert von 2.000 Euro, begleitet von einem Gutschein im Wert von 50 Euro pro Person (Velosophie).

Jeder Teilnehmer ist eingeladen, seine Fotos und Darbietungen im Zusammenhang mit der Aktion in sozialen Netzwerken zu teilen und sie mit dem Hashtag #mvos2021 zu versehen.

 

 

Zweimal die Woche , Erhalten Sie den kostenlosen Newsletter von diegrenzgaenger.lu

Anderswo im Internet