icon recherche
Gesellschaft

Feiern in Luxemburg, Trier, Saarbrücken und Metz: Bandtournee 2017

Bei der QuattroPole-Bandtournee treten auch in diesem Sommer vier Bands aus Luxemburg, Metz, Saarbrücken und Trier gemeinsam auf wichtige Open-Air-Feste der Region auf.

Veröffentlicht par KaptanListe die 15/06/2017 | 2.279 Ansichten

Der Auftakt ist in Luxemburg am 16. Juni bei der Fête de la Musique.
Eine Band tritt noch am 22. Juni auf zum Feiern des luxemburgischen Nationalfeiertags, eine andere am 16. Juli beim MeYouZik Festival.
Am 17. Juni spielen alle Bands in Saarbrücken beim Saarklang-Festival zum Tag der Musik / Fête de la Musique.
Trier empfängt die Gruppen am 25. Juni während des Altstadtfests.
Zum Abschluss der QuattroPole-Bandtournee spielen die vier Gruppen bei den Fêtes de la Mirabelle in Metz, die vom 21. bis 25. August stattfinden.

Ein vielfältiger Musikmix

Der Verein QuattroPole präsentiert in diesem Jahr auf den Sommerfesten einen Musikmix aus Soul, Funk, Reggae, Hip-Hop, Rap, Pop-Rock und Indie-Pop.
Mit dabei sind Go By Brooks aus Luxemburg, As Malick and the Tribe aus Metz, TIAVO aus Saarbrücken und Vandermeer aus Trier.

Auf einen Blick

  • Freitag, 16. Juni : Fête de la Musique in Luxemburg
  • Samstag, 17. Juni : Saarklang-Festival in Saarbrücken
  • Donnerstag, 22. Juni : am Vorabend des Nationalfeiertags in Luxemburg
  • Sonntag, 25. Juni : Altstadtfest in Trier
  • Samstag, 16. Juli : MeYouZik Festival in Luxemburg
  • Vom 21. bis 25. August : Mirabellenfest in Metz

QuattroPole vernetzt Musiker

Mit den QuattroPole-Konzerten will das Städtenetz die hochkarätige Musik-Szene der vier Städte bewerben und die Vernetzung unter den Künstlern in der Region fördern.
Mit dabei sind etablierte Bands, aber auch Nachwuchsbands und neue Entdeckungen.
Die Bandtournee ist bereits seit 2009 ein fester Teil der Sommerveranstaltungen von QuattroPole (Foto: Trier).
 
 

Zweimal die Woche , Erhalten Sie den kostenlosen Newsletter von diegrenzgaenger.lu

Anderswo im Internet