icon recherche
Forum / Steuern und Finanzen

Nebenverdienst zur Rente  

Profilbild von
Josef11
9 Nachrichten

Offline

vor 4 Wochen   

Hallo zusammen,

 

Ich beziehe seit 2017 Rente aus Luxembourg.  Jetzt würde ich gerne zur Rente einen Nebenverdienst erwirtschaften. Ich weiß das ein Drittel des Mindestlohns dazu verdient werden kann ohne Abzüge.

Jetzt meine Frage. Ist es egal wo ich hinzu verdiene. Also in Deutschland oder in Lux.?

Falls ich jetzt in D eine Nebentätigkeit annehme bin ich dann  in Deutschland krankenversichert und nicht mehr in Luxembourg?

Vielleicht kann mir jemand in dieser Frage eine Antwort geben

 

Vielen Dank


0 nützlich Abstimmung
Profilbild von
info
2579 Nachrichten

Offline

vor 4 Wochen   

Der Ort an dem der Zuverdienst realisiert wird ist dir freigestellt. Wenn der Zuverdienst in Deutschland ist und der allgemeinen Sozialversicherungspflicht unterliegt musst du nach Deutschland in die Krankenkasse und Pflegeversicherung, inkl der anfallenden Anteile aus der luxemburger Rente.

Nebenbei hat das dann auch steuerrechtliche Auswirkungen, inkl das du in Deutschland zukünftig sogar eine Steuervorauszahlung zu zahlen hast (sofern der Progressionsvorbehalt auf die Rente aus Luxemburg >400 Steuernachzahlung pa ausmacht)


0 nützlich Abstimmung