logo site
icon recherche
Forum / Steuern und Finanzen

Steuererklärung DE und LUX  

Profilbild von
Incredible
3 Messages

Offline

7 Monaten  ago  

Hallo,

ich hätte mal eine dringende Frage. Hoffe mir kann jemand helfen.

Von Januar 21 bis Ende Juli 21 war ich in Deutschland angestellt, seit August in Luxemburg.

Muss ich jetzt in DE die Steuererklärung machen oder in Lux? Oder beide?

Vor einigen Jahren habe ich schonmal in Luxemburg gearbeitet und habe dann natürlich immer da die Steuererkläung gemacht. Da war ich aber das ganze Jahr in Lux beschäftigt.

Bin etwas verwirrt.

Danke schonmal


Profilbild von
Stefan0310
8 Messages

Offline

7 Monaten  ago  

In D wirst Du eine machen müssen. In LUX kannst Du in dem Fall gar keine machen, allerdings könntest Du Dir mit einem freiwilligen Lohnsteuerjahresausgleich vermutlich ein paar EUR zurückholen. Details hier:

Als Nichtansässiger einen Lohnsteuerjahresausgleich beantragen — Bürger — Guichet.lu - Verwaltungsleitfaden - Luxemburg (public.lu)

 

Stefan


Profilbild von
info
3161 Messages

Offline

7 Monaten  ago  

Die Steuererklärung in Deutschland musst du immer machen, auch wenn du nur in Luxemburg arbeitest, zumindest so lange bis du von Finanzamt eine schriftliche Befreiung bekommen hast. Die Erklärung in Luxemburg wird wohl eher keinen Sinn machen da du zu viele Tage ausserhalb von Luxemburg gearbeitet hast und gesetzlich vorgeschrieben ist die eh nur bei einem sg Individualsteuersatz.


Profilbild von
Incredible
3 Messages

Offline

7 Monaten  ago  

Ok, danke schonmal. Beim letzten Mal als ich in Deutschland gekündigt habe, habe ich ans Finanzamt geschrieben ob Sie mich bitte befreien können von der Steuererklärungspflicht. Und in Luxemburg habe ich immer eine Steuererklärung gemacht, auch wenn ich das vielleicht nicht muss. Gab aber immer um die 1000 Euro zurück. Wäre ja blöd das nicht zu machen oder? Also mache ich dieses Jahr nochmal eine in DE und lasse mich dann wieder befreien. 


Profilbild von
Jumbo
639 Messages

Offline

7 Monaten  ago  

Wenn das mit dem  Befreien in D so einfach wäre???

AlsRentner mit Wohnsitz in D muss ich in D mit Ehefrau auch Rentner immer eine Steuererklärung machen. (Wohnsitzprinzip)ke

Ob ich in Luxemburg zusätzlich eine Steuererklrüng machen kann hat mir bisher niemand beantworten können. Ab welchem Betrag an lux. Rente kann ich in Lux eine Stuererklärung machen??

Danke


Profilbild von
Incredible
3 Messages

Offline

7 Monaten  ago  

Also ich habe fast 10 Jahre in Luxemburg gearbeitet. Das war nie ein Problem mit der Steuererklärung. In DE musste ich keine machen. Habe die immer nur in Lux gemacht. Das Befreien ist durch das Doppelbesteuerungsabkommen mit Luxemburg ganz einfach wenn man nicht in DE Arbeitet. Meine Frage war einfach nur wo ich dieses Jahr den Kram abgeben muss. Ab nächstem Jahr mache ich das ganz klar wieder nur in Luxemburg. 


Profilbild von
info
3161 Messages

Offline

7 Monaten  ago  

@Jumbo

Eine Steuererklärung kannst du immer machen, die Frage ist ob es für eine Gleichstellung reicht und da sind die allgemeinen Grenzen gültig.