schnizi, 19/05/2017

Hallo,

weiss jemand hier zufällig wie die Regelung bezüglich des Versicherungsschutzes nach einer Kündigung ist?
Konkret geht es darum, dass die Kündigung mit Wirkung zum 31.7. ausgesprochen werden soll und der neue job erst zum 1.9. beginnt.

Ist man dann im August sozialversichert oder nicht?
Falls nein, welche Möglichkeiten bestehen wenn man sich nicht direkt arbeitslos melden will? - bin mir gar nicht sicher ob das für den einen Monat geht.

Ich wäre sehr dankbar über Eure Hilfe.

Viele Grüsse
 info, 19/05/2017

Arbeitssuchend melden und gut ist das.
 Maisy, 22/05/2017

Du solltest dich freiwillig weiter versichern falls du nicht zum Arbeitsamt gehen möchtest. Kosten tut dich diese erst nach 3 Monaten. Im September, wenn die Anmeldung von deinem neuen Arbeitgeber durch ist, kannst du diese dann kündigen.
http://www.ccss.lu/volontaires/maladie/
 schnizi, 24/05/2017

okay, vielen dank für eure infos