logo site
icon recherche
Arbeit

Nicht vergessen: Luxemburgs Kollektivurlaub

Wichtig: Auch Handwerksbetriebe aus Deutschland, die in Luxemburg Aufträge ausführen, müssen den Congé Collectif einhalten!

Veröffentlicht par Eddy Thor die 26/07/2022 | 1.560 Ansichten
comments1 Kommentar

Bauferien – congé collectif – in Luxemburg bedeutet für Betriebe im Hoch- und Tiefbau, der Heizung-Lüftung-Sanitär Branchen sowie Betriebe, die an Fassaden arbeiten, wie zum Beispiel Stuckateure, dass keine Arbeiten ausgeführt werden dürfen.
Wir veröffentlichen den Zeitraum der Bauferien bereits jetzt, damit sich besonders die Betriebe aus Deutschland, die in Luxemburg Arbeiten verrichten, darauf einstellen können.

Die tarifvertraglichen Vorgaben gelten zwingend sowohl für Luxemburger Unternehmen als auch für deutsche Unternehmen, die im Rahmen von grenzüberschreitenden Einsätzen in Luxemburg tätig werden. Die Bauferien für das Jahr 2020 sind nachfolgend aufgeführt:

  • Hoch- und Tiefbau
    • Sommer: vom 29.07.2022 bis 21.08.2022 einschließlich
    • Winter: vom 24.12.2022 bis 11.01.2023 einschließlich
  • Sanitärinstallation, Heizungs-, Lüftungs und Klimainstallationen
    • Sommer: vom 01.08.2022 bis 21.08.2022 einschließlich
    • Winter: keine Bauferien

Folgende Gewerke sind nicht von den allgemeinverbindlichen Tarifverträgen betroffen und unterliegen somit nicht den Bauferien in Luxemburg:

  • Aufzugbauer
  • Fliesenleger
  • Elektriker
  • Schreiner
  • Maler
  • Dachdecker-, Klempner-, Zimmerer- und Dämmarbeiten
  • Glaser

ITM führt Kontrollen durch

Immer wieder gibt es Handwerker, die sich nicht an diesen gesetzlich vorgeschriebenen Kollektivurlaub halten.
Daher führt die Behörde regelmässig Kontrollen durch!
Alleine im letzten Jahr mussten neun Unternehmen ihre Arbeiten komplett einstellen.

Übrigens müssen auch alle ausländischen Unternehmen die Bestimmungen einhalten, die sich aus allgemeinverbindlichen Tarifverträgen ergeben.

Ausnahmeanträge rechtzeitig stellen

Ausländische Unternehmen können nur vom Kollektivurlaub abweichen, wenn sie die gleichen Voraussetzungen erfüllen wie die luxemburgischen Unternehmen.

Einmal in der Woche , Erhalten Sie den kostenlosen Newsletter von diegrenzgaenger.lu

Anderswo im Internet

Vera79
1334 Kommentare
Vor 3 Wochen

Zusatz: Bei schweren Vergehen verhängt die ITM auch gerne mal entsprechende finnzielle Strafen.