icon recherche
Finanzen

Wie wäre es, wenn Sie eine höhere Rente erhalten … und gleichzeitig Steuern sparen?

Mit der Zeichnung eines Rentensparplans können Sie der Zukunft gelassen entgegensehen und gleichzeitig bereits jetzt in den Genuss bedeutender steuerlicher Abzüge kommen.

Veröffentlicht par KaptanListe die 21/11/2014 | 1.925 Ansichten

Sparen, warum eigentlich?

Wenn Sie eine hohe Lebensqualität beibehalten und ohne Geldsorgen alt werden möchten, sollten Sie jetzt anfangen zu planen!
Die Rentenversicherung ist eine Sparform, mit der Sie die Lücke zwischen Ihrer gesetzlichen Rente und Ihrem Gehalt zum Zeitpunkt Ihres Renteneintritts schließen können, um Ihre Freizeit zu genießen.

Und der Vorteil nebenbei:

Jedes Jahr können Sie die für den Rentensparplan gezahlten Prämien steuerlich von Ihrem Versicherungsvertrag abziehen.
Die jährlich abzugsfähigen Beträge liegen in Abhängigkeit von Ihrem Alter am 1. Januar des Steuerjahres zwischen 1.500 und 3.200 EUR:

Alter des Zeichners* jährlich abzugsfähiger Höchstbetrag
Unter 40 Jahren 1.500 EUR
Zwischen 40 und 44 Jahren 1.750 EUR
Zwischen 45 und 49 Jahren 2.100 EUR
Zwischen 50 und 54 Jahren 2.600 EUR
Zwischen 55 und 74 Jahren 3.200 EUR

* Zu Beginn des Steuerjahres.

Wenn die Laufzeit Ihres Vertrags endet, können Sie zwischen folgenden Optionen wählen:

  • Sie erhalten entweder Ihr Sparguthaben nur in Form einer monatlichen Rente;
  • Oder in Form eines Kapitals (max. 50%) und den Rest als monatliche Rente.

Haben Sie Fragen?

https://www.bil.com/de/privatkunden/ruhestand/Seiten/default.aspx

 

Zweimal die Woche , Erhalten Sie den kostenlosen Newsletter von diegrenzgaenger.lu

Anderswo im Internet