icon recherche
Gesellschaft

28-jähriger Student aus Trier verschwunden

Seit dem 25.Juli wird ein Englisch-Student aus Trier vermisst. Nach Polizeiangaben wollte der 28-jährige Maxim Beck seine Familie in Dresden besuchen. Dort kam er jedoch nie an.

Veröffentlicht par KaptanListe die 05/08/2009 | 1.775 Ansichten

28-jähriger Student aus Trier verschwunden

Im Fall eines vermissten Studenten in Trier hat die Polizei eine Sonderkommission eingerichtet.

Der Englisch-Student Maxim Beck wollte ursprünglich am 30. Juli mit dem Flugzeug vom Flughafen Hahn aus nach Berlin fliegen und von dort aus mit dem Bus nach Dresden fahren. Den Flug trat er aber nicht an. Am 29. Juli hatte er offenbar noch versucht, seine Eltern telefonisch zu erreichen – seine Handynummer war vom Telefon-Display abzulesen. Rückrufversuche schlugen jedoch fehl.

 

Mit dem jungen Mann ist auch sein hochwertiges Mountain Bike der Marke «Cube» verschwunden. Die Polizei Trier schließt nicht aus, dass der Mann einem Verbrechen zum Opfer gefallen ist. Sie hat inzwischen die «Sonderkommission Maxim» eingerichtet. Die Ermittler bitten Freunde und Bekannte des Studenten um Hinweise.

 

Zweimal die Woche , Erhalten Sie den kostenlosen Newsletter von diegrenzgaenger.lu

Anderswo im Internet