icon recherche
Gesellschaft

Autohändler wollen Garantie für Abwrackprämie bis Mitte 2009

Der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) fordert eine Änderung der Abwrackprämie. In der Branche werde eine Stichtagsregelung bei der Abwrackprämie diskutiert.

Veröffentlicht par KaptanListe die 10/02/2009 | 995 Ansichten

Wer bis zu einem Stichtag Mitte des Jahres sein altes Auto verschrotte und ein neues kaufe, müsse die 2500 Euro Prämie garantiert bekommen, sagte ZDK-Sprecher Helmut Blümer der “Leipziger Volkszeitung”. In der Branche werde eine Stichtagsregelung bei der Abwrackprämie diskutiert. “Damit wollen wir für die Kunden bei mehrmonatigen Lieferzeiten mehr Sicherheit schaffen und Hektik aus dem Markt nehmen.” Als Stichtag schlägt der Verband den 30. Juni oder den 31. Juli vor. Der Verband führe bereits Gespräche mit dem für die Prämienauszahlung zuständigen Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa) sowie dem Bundeswirtschaftsministerium, sagte Blümer. Er rechne für Donnerstag mit einem ersten Ergebnis und sei “sehr zuversichtlich”, dass es zu einer solchen Regelung kommen werde. Dem ZDK gehören 39.400 Autohändler und Werkstätten an.Die Bundesregierung stellt für die Abwrackprämie insgesamt 1,5 Milliarden Euro zur Verfügung. Der Topf reicht also maximal für 600.000 Autos. Jedoch müssen aus dem Budget auch die Verwaltungskosten für die Bearbeitung der Anträge gezahlt werden, weswegen es unterm Strich für weniger Fahrzeuge reichen dürfte. Die Anträge der Neuwagenkäufer werden nach der Reihenfolge ihres Eingangs bearbeitet. (AFP)

Zweimal die Woche , Erhalten Sie den kostenlosen Newsletter von diegrenzgaenger.lu

Anderswo im Internet