icon recherche
Gesellschaft

Bericht zur wirtschaftlichen und sozialen Lage der Großregion

Schon zum sechsten Mal hat das Netzwerk der IBA im Auftrag des Präsidenten des Wirtschafts- und Sozialausschusses der Großregion (WSAGR) einen Bericht zur wirtschaftlichen und sozialen Lage der Großregion erstellt.

Veröffentlicht par KaptanListe die 18/01/2017 | 1.472 Ansichten

Der WSAGR-Bericht konnte sich in den letzten Jahren als wichtiges Analyseinstrument etablieren.
Den ersten Teil des Berichts bildet ein statistisch-quantitativer Indikatorenkatalog mit über 50 Indikatoren, illustriert anhand einer Graphik oder Karte und in einem kurzen Text zweisprachig erläutert.
Diese Indikatoren lassen interregional vergleichende Aussagen zu und zeigen Änderungen im Zeitverlauf auf. Der Katalog umfasst fünf großen Themenbereiche: ‚Bevölkerung‘, ‚Wirtschaft‘, ‚Beschäftigung und Arbeitsmarkt‘, ‚Bildung‘ sowie ‚Lebensbedingungen‘.

Ein zweiter Teil besteht aus dem Schwerpunktthema „Die Lage der Industrie in der Großregion“.
Anhand statistischer Sekundärdaten und vorhandener Analysen geben die Autoren eine Einschätzung zur wirtschaftlichen Lage und zur Beschäftigungssituation im industriellen Sektor. Außerdem werden auf der Grundlage von eigens zu diesem Zweck durchgeführten Experteninterviews die Themen Digitalisierung, Energie und die Situation der Stahlindustrie in der Großregion aufgegriffen.
Der Bericht schließt mit einem Überblick über die unterschiedlichen Strukturen im Sozialen Dialog der Länder der Großregion.

 Der Bericht kann ab sofort hier heruntergeladen werden. 
 

Zweimal die Woche , Erhalten Sie den kostenlosen Newsletter von diegrenzgaenger.lu

Anderswo im Internet