icon recherche
Gesellschaft

Fahrer verbrennt in seinem Wagen

Bei einem tragischen Unfall auf der Bundesstraße 49 nahe dem Moselort Ediger-Eller ist der Fahrer des Autos in seinem Wagen verbrannt.

Veröffentlicht par KaptanListe die 31/03/2011 | 1.809 Ansichten

Ein Autofahrer ist am Mittwoch bei Ediger-Eller an der Mosel in eine Mauer gekracht und danach in seinem Wagen verbrannt.

Die Identität des Toten und die Unfallursache standen nach Angaben der Polizei in Mayen zunächst nicht fest.

Ein anderer Verkehrsteilnehmer hatte den Unfall gemeldet, bei dem das Auto frontal gegen die Mauer eines historischen Turms gestoßen war.
Der Wagen stand hochkant an der Mauer auf der Fahrzeugfront und brannte lichterloh, als die Rettungskräfte eintrafen.

Nach den Löscharbeiten wurde auf dem Fahrersitz eine Person gefunden, die bis zur Unkenntlichkeit verbrannt war.
   

Zweimal die Woche , Erhalten Sie den kostenlosen Newsletter von diegrenzgaenger.lu

Anderswo im Internet