icon recherche
Gesellschaft

Luxemburgs größtes Einkaufszentrum eröffnet heute

Shoppingzentrum Cloche d´Or im Ban de Gasperichmit 140 Geschäften auf 14.000qm setzt neue Maßstäbe

Veröffentlicht par Eddy Thor die 28/05/2019 | 9.105 Ansichten

Luxemburgs neuer Konsumtempel setzt neue Maßstäbe.

Es ist die Krönung des neu enststehenden Stadtviertels Ban de Gasperich im Süden von Luxemburgs Hauptstadt: das Shoppingcenter Cloche D´Or.

Entgegen des Internet-Shopings will die größte Mall der Großregion neue Maßstäbe setzen.

Am Dienstag, den 28. Mai 2019 öffnet Luxemburgs neuer Konsumtempel erstmals seine Türen.
75.000qm, 140 Geschäfte, 20 Restaurants – und einem großen Auchan – die Zahlen sind ebenso beeindruckend wie die Architektur des Zentrums – entworfen nach den Plänen der Architektenbüros Fabeck Architectes und Schemel & Wirtz.

Viel Neues für Luxemburg

Unter den Läden gibt es auch etliche Geschäfte, die in Luxemburg noch nicht vertreten sind, darunter Weekday & Other Stories, Oysho, Bershka, Izak, Finsbury und Cosmo Paris.
Die Qual der Wahl hat der Besucher auch in den 20 Restaurants, die sich auf einer Fläche von rund 4.000qm in der “World Foodhall” befinden.
Mit einem neuen Konzept kommt Auchan daher. Neben Turin in Italien und Jiaxing in China gibt es nun in Luxemburg auf einer Fläche von 12.500qm den dritten Lifestore.

Das Shoppingzentrum Cloche d´Or rechnet mit bis zu 50.000 Kunden täglich und 11 Millionen Besucher jährlich.
Im Untergeschoss des Komplexes befinden sich 2.850 Parkplätze.

 

Zweimal die Woche , Erhalten Sie den kostenlosen Newsletter von diegrenzgaenger.lu

Anderswo im Internet