icon recherche
Gesellschaft

Spritpreise sinken

Grenzgänger, die sich vor dem Wochenende nochmal den Tank füllen wollen, können sich über sinkende Benzinpreise freuen.

Veröffentlicht par KaptanListe die 25/09/2009 | 1.215 Ansichten

Spritpreise sinken

Ab Freitag kostet Benzin an den Tankstellen Luxemburgs wieder weniger. 1,044 Euro muss für einen Liter Benzin (95 Oktan) berappt werden. Das entspricht einer Kostenreduzierung von 1,9 Cent.
Ebenfalls weniger zahlen diejenigen Autofahrer, die 98er Benzin tanken. Der Preis hierfür fällt um 2 Cent auf 1,064 Euro.

Vorerst keine Änderung gibt es leider für Diesel und Erdgas und Heizöl. Ein Liter Diesel kostet aktuell 0,862 Euro, Besitzer eines Erdgas-Autos zahlen 0,603 Euro.
Schwefelarmes Heizöl (10 ppm) kostet weiterhin 0,481 Euro pro Liter und für Heizöl mit einem Schwefelgehalt von 1000 ppm zahlt der Verbraucher 0,461 Euro pro Liter.

Zweimal die Woche , Erhalten Sie den kostenlosen Newsletter von diegrenzgaenger.lu

Anderswo im Internet