icon recherche
Mobilität

Autobahn in Luxemburg bis Montag gesperrt

Durch Bauarbeiten ist die A13 in beide Richtungen betroffen.

Veröffentlicht par KaptanListe die 12/10/2017 | 3.911 Ansichten

Die Autobahn A13 in Luxemburg muss im Rahmen von Bauarbeiten voll gesperrt werden, und zwar in Fahrtrichtung Schengen zwischen der Anschlussstelle Esch und dem Bettemburger Kreuz und in
Fahrtrichtung Petingen zwischen dem Bettemburger Kreuz und dem Verteiler Kayl.
Das hat das Straßenbauamt Ponts et Chausées am Mittwoch mitgeteilt.

Hintergrund für die Maßnahme sind demnach Bauarbeiten des Autobahnkreuzes Düdelingen-Buringen.

Die Sperrung beginnt am Freitag, den 13. Oktober um 20 Uhr und dauert bis zum Montag, 16. Oktober, um 6 Uhr morgens.

Eine Umleitung ist ausgeschildert und erfolgt über die A3, die A6 und die A4.

 

Zweimal die Woche , Erhalten Sie den kostenlosen Newsletter von diegrenzgaenger.lu

Anderswo im Internet