icon recherche
Mobilität

Autofestival: Luxemburgs Händler locken mit satten Rabatten

Vom 26. Januar bis zum 4. Februar 2019 findet die 55. Auflage des Autofestivals statt. Im Fokus stehen in diesem Jahr E-Autos.

Veröffentlicht par Eddy Thor die 24/01/2019 | 1.496 Ansichten
comments1 commentaire

Zeit für ein neues Auto? Das Autofestival bietet Inspiration - und Angebote.

Wenn am 26. Januar 2919 die zehntägige  Auflage des Autofestivals in Luxemburg beginnt, strömen wieder etliche Kaufinteressierte aus, um sich nach den aktuellen Modellen zu erkundigen – und die Händler winken mit deftigen Preisnachlässen.

Das Autofestival 2019 in Zahlen

  • mehr als 75 Händler in Luxemburg öffnen 10 Tage zum Sonderverkauf – auch an den Wochenenden
  • über 60.000 qm Ausstellungsfläche insgesamt
  • 1/3 aller Zulassungen für Autos resultieren aus dem Autofestival – im Durchschnitt gibt es rund 18.000 Verkäufe von Fahrzeugen

Die Ausgabe 2019 soll es auch ermöglichen, einige Ideen hervorzubringen, so Philippe Mersch, Leiter der “Fédération des garagistes du Grand-Duché” (Fégarlux), die nach ihrer Fusion mit der Association des distributeurs automobiles luxembourgeois (Adal) zu Fédamo wurde.

“Wir werden sehen, ob sich der Trend zum Benzin statt zum Diesel bestätigt oder nicht. Auch kann es einige Entwicklungen in Bezug auf den Erwerb von Hybridfahrzeugen und Plug-in-Hybriden geben, einschließlich Anreizmaßnahmen für Käufer. Mehr erfahren wir zum Auftakt des Autofestivals.”

Steigen Autofahrer auf umweltfreundlichere Motoren um? Es gibt viele Angebote – aber es kommt auch auf die Nutzung an.“Es hängt alles von den Bedürfnissen ab. Viele Autofahrer werden weniger an einem Hybridmotor interessiert sein. In Bezug auf die Rentabilität für diejenigen, die das Auto viel benutzen, ist Diesel konkurrenzlos.”

Das Autofestival ist aber nicht nur dafür da, gleich ein Auto zu kaufen. Vielmehr darf und soll in den kommenden Tagen getestet werden. Probefahren steht also auf dem Programm.

Für diejenigen, die über einen Fahrzeugwechsel nachdenken, ist das Autofestival der ideale Zeitpunkt.
Für Grenzgänger könnte ein gutes Angebot durchaus interessant sein – nicht zuletzt aufgrund der Mehrwertsteuer von 17%.

Weitere Infos gibt es hier.

 

 

Zweimal die Woche , Erhalten Sie den kostenlosen Newsletter von diegrenzgaenger.lu

Anderswo im Internet

Luxi
126 Kommentare
Vor 10 Monaten

Gilt das Autofestival jetzt auch fuer Gebrauchtwagen?
Sonst sehe ich den Sinn der Bemerkung bzgl. der 17% MWSt. im Zusammenhang mit GG nicht, da die MWSt. ja beim Kauf von Neuwagen nicht in Luxemburg anfaellt, sondern im Wohnland...