icon recherche
Mobilität

Die Fahrzeugpapiere, bitte!

In den nächsten Tagen sollte man nicht vergessen, seine Fahrzeugpapiere einzustecken, denn die Kontrollen der Polizei werden verstärkt werden.

Veröffentlicht par KaptanListe die 12/06/2015 | 3.810 Ansichten

Vom 15. bis einschließlich 22. Juni wird die Polizei des Großherzogtums im Rahmen der neuen nationalen Verkehrssicherheitskampagne eine spezielle Präventionsaktion durchführen.

Während dieser Zeit und noch mehr als normalerweise, wird sie Kontrollen der Personalausweise sowie der Fahrzeugpapiere aller Arten von Fahrzeugen verstärken.

Die Autofahrer werden auch über die seit dem 1. Juni 2015 in Kraft getretenen Änderungen bezüglich der härteren Strafen bei Verstößen gegen die Straßenverkehrsordnung sensibilisiert (durch die Verteilung von Faltblättern). 

Schließlich wird während des gesamten Monats Juni auch die Sicherheit von Motorradfahrern im Besonderen überwacht werden.

Zweimal die Woche , Erhalten Sie den kostenlosen Newsletter von diegrenzgaenger.lu

Anderswo im Internet

Trabbi
4 Kommentare
Vor 6 Jahren

..sei noch erwähnt, dass Fahrzeuge von deutschen Grenzgängern besonders gerne kontrolliert werden. Wurde Anfang Juni in Luxemburg geblitzt (neuer Bußgeldkatalog), und anschließend von einem super arroganten, überheblich wirkenden Polizisten sensibilisiert... reine Schikane, was der abgezogen hat! ...aber ein Faltblatt hab ich nicht bekommen.