icon recherche
Politik

Export auf Talfahrt

Die deutschen Exporte sind im Februar wegen der weltweiten Wirtschaftskrise erneut um mehr als ein Fünftel eingebrochen. Ein Experte sprach vom zweitstärksten Rückgang seit Einführung der Statistik 1950.

Veröffentlicht par KaptanListe die 08/04/2009 | 4.793 Ansichten

Export auf Talfahrt

Die Exporte sind in Deutschland im Februar dieses Jahres gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 23,1 Prozent gesunken. Wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Mittwoch mitteilte, wurden im Februar Waren im Wert von 64,8 Milliarden aus Deutschland ausgeführt und Waren in Höhe von 56,2 Milliarden eingeführt. Somit sank die Zahl der Importe im Februar 2009 gegenüber dem Vorjahresmonat um 16,4 Prozent.

pic

Die Außenhandelsbilanz schloss im Februar 2009 mit einem Überschuss von 8,7 Milliarden Euro ab. Im Februar 2008 hatte der Saldo in der Außenhandelsbilanz noch 17,1 Milliarden Euro betragen.

 

Zweimal die Woche , Erhalten Sie den kostenlosen Newsletter von diegrenzgaenger.lu

Anderswo im Internet