icon recherche
Politik

Juncker bleibt Vorsitzender der Eurogruppe

Der alte und neue luxemburgische Premierminister Jean-Claude Juncker bleibt Vorsitzender der Euro-Finanzminister (Eurogruppe).

Veröffentlicht par KaptanListe die 22/07/2009 | 267 Ansichten

Juncker bleibt Vorsitzender der Eurogruppe

Luxemburgs Premierminister Jean-Claude Juncker bleibt Vorsitzender der Euro-Finanzminister (Eurogruppe). Allerdings ist er selbst im Grossherzogtum nicht mehr Chef des Finanzressorts, sondern fortan Schatzamtsminister. Das teilte die Pressestelle der Luxemburger Regierung am Mittwoch mit. Die neue Regierungsmannschaft soll an diesem Donnerstag (23. Juli) von Grossherzog Henri vereidigt werden.

Die bisherige Koalition von Christlich-Sozialer Partei (CSV) und Sozialdemokraten (LSAP) führt die Regierung erneut. Junckers CSV stellt neun und die LSAP sechs Minister. Neuer Finanzminister ist Luc Frieden. Juncker hatte das Amt 20 Jahre lang ununterbrochen innegehabt. Die luxemburgische Parlamentswahl am 7. Juni hatte der 54-Jährige klar gewonnen.

Für Juncker als dienstältesten Regierungschef der EU beginnt nun bereits seine vierte Amtsperiode als Premierminister. Am kommenden Mittwoch will er im Luxemburger Parlament eine Regierungserklärung abgeben. Die Präsenz seiner CSV war in dem 60 Abgeordnete zählenden Parlament nach der Wahl von 24 auf 26 Mandate gewachsen. Die LSAP verlor hingegen eines ihrer bis dahin 14 Mandate. Luxemburg ist das kleinste EU-Land nach Malta.

Zweimal die Woche , Erhalten Sie den kostenlosen Newsletter von diegrenzgaenger.lu

Anderswo im Internet